Wie man ein Android ausschaltet

Wie man einen Android ausschaltet

Schalten Sie ein langsames oder eiskaltes Android-basiertes Gerät aus und starten Sie es neu.

VERWANDELT
Wie man auf dem Droiden X in die Wiederherstellung des Uhrwerks einsteigt
So schließen Sie alle Apps, die auf einer Galaxy laufen Tab 10.1
Wie lösche ich Textnachrichten aus einer Evo auf einem Computer?
Wie man in der Fabrik eine Velocity Cruz wiederherstellt
So löschen Sie den Android-Dateimanager auf einem Telefon
Smartphones sind in den meisten Unternehmen zu unentbehrlichen Werkzeugen geworden, aber diese Geräte funktionieren nicht immer wie erwartet. Wenn Ihr Android-Gerät zu einem Kriechgang verlangsamt oder vollständig eingefroren ist, anstatt es gegen die Wand Ihres Büros zu werfen, können einige grundlegende Fehlerbehebungsschritte die Funktionalität Ihres Geräts wiederherstellen. Wenn das Telefon auf Tastendrücke reagiert, können Sie es auf die übliche Weise ausschalten; andernfalls müssen Sie einen erzwungenen Neustart durchführen.

Normalerweise ausschalten
1
Drücken Sie die „Power“-Taste auf Ihrem Android, um ihn aus dem Schlafmodus zu wecken.

2
Drücken und halten Sie die „Power“-Schaltfläche, um den Dialog Geräteoptionen zu öffnen.

3
Tippen Sie im Dialogfenster auf „Ausschalten“. Das Gerät wird abgeschaltet. Schalten Sie das Gerät wieder ein, indem Sie die Einschalttaste gedrückt halten, bis der Startbildschirm erscheint.

Erzwungener Neustart
1
Drücken und halten Sie die „Power“-Taste.

2
Drücken und halten Sie die Taste „Lautstärke erhöhen“. Bei einigen Android-Geräten, z.B. solchen, die nicht über externe Lautstärkeregler verfügen, müssen Sie möglicherweise eine andere Taste drücken, z.B. die „Home“- oder „Menü“-Taste.

3
Drücken Sie weiterhin beide Tasten, bis das Gerät neu startet.

 

Warnungen
Alle ungespeicherten Dokumente gehen verloren, wenn Sie Ihr Android-Gerät neu starten.

Verweise

Foto-Credits
BananenStock/BananenStock/Getty Bilder

Über den Autor
Jacob Michael ist seit 2010 freiberuflicher Schriftsteller mit Fachwissen über Computer, Kochen, Reisen und andere Themen. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Englisch von der University of Hawaii in Manoa und strebt einen Master-Abschluss in Amerikanistik an.

Wie man ein iPhone ausschaltet – einschließlich iPhone 12, 11, XR, X und früher

Wie man ein iPhone ausschaltet – einschließlich iPhone 12, 11, XR, X und früher
Es ist nicht einfach, ein iPhone auszuschalten – besonders wenn Sie ein Modell ohne Home-Taste haben. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr iPhone ausschalten
Durch
Karen Haslam
, HerausgeberinKaren Haslam | 22 Okt 20
wie man iphone xs 1600home ausschaltet

INHALT
> Wie man ein iPhone 12, 11, XR, XS & X ausschaltet > Wie man ein nicht reagierendes iPhone zwangsweise neu startet > Wie man ein iPhone SE, 8, 7 und älter ausschaltet
Es ist nun schon ein paar Jahre her, dass Apple 2017 das iPhone X eingeführt hat. Seitdem haben wir die iPhone XS-Generation, das iPhone 11, das iPhone XR und jetzt die iPhone 12-Serie, die alle auf Kosten der Home-Taste Vollbildschirme haben.

Es ist das Fehlen des Home-Buttons, das diese großartigen Telefone für Neulinge einschüchternd machen kann. Das Entfernen des Home-Buttons bedeutet, dass einfache Funktionen – wie die Rückkehr zum Home-Bildschirm – ungewohnten Gesten oder Tastenkombinationen zugeordnet werden.

In diesem Artikel erklären wir, wie man eine der einfachsten Funktionen von allen ausführt: das iPhone ausschalten. Standardmäßig „schlafen“ iPhones nach einer bestimmten Zeit der Inaktivität ein, um die Batterie zu schonen. (Sie können dies unter Einstellungen > Anzeige & Helligkeit > Auto-Sperre ändern.) Aber selbst wenn Ihr iPhone schläft, verbraucht es immer noch Batteriestrom – keine ideale Situation, wenn Sie nicht zu Hause sind und Strom sparen müssen.

Sie fragen sich vielleicht, warum Sie Ihr iPhone ausschalten sollten. Ein Grund, warum Sie Ihr iPhone ausschalten sollten, ist vielleicht, dass es langsam zu laufen begonnen hat oder sich seltsam verhält. Das Ausschalten des iPhones kann auch Speicherplatz freimachen. Wie man ein langsames iPhone repariert und wie man den Cache des iPhone löscht, erfahren Sie hier.

Weitere allgemeine Ratschläge zur Verwendung eines iPhone ohne Home-Taste finden Sie unter Wie man das iPhone 12, 11 und XR verwendet. Und für andere iOS-Geräte siehe Wie man ein iPad ausschaltet.

Wie schalte ich ein iPhone 12, 11, XR, XS & X aus?

iPhones mit Home-Tasten werden durch Drücken und Halten der Netztaste (manchmal auch als Seitentaste bezeichnet) ausgeschaltet, bis ein Ausschalt-Schieberegler erscheint. Versuchen Sie dies jedoch auf einem iPhone XS, und Sie lösen stattdessen Siri aus.

Das liegt daran, dass auf iPhones ohne Home-Knopf die Siri nicht durch Drücken des Home-Knopfes ausgelöst werden kann, so dass Apple diese Funktionalität auf den Seiten-Knopf verschoben hat.

Wie können Sie also Ihr iPhone 12, 11 oder früher ausschalten?

iPhone 12

Um Ihr Face ID iPhone auszuschalten, müssen Sie sich diese Kombination für Tastendrücke merken:

Drücken und halten Sie einen Lautstärkeschalter.
Drücken und halten Sie nun den Seitentaster.
Ihr iPhone sollte Ihnen nun den Ausschalt-Schieberegler anzeigen. Sie können ihn durchziehen, um Ihr iPhone auszuschalten.
Wir stellen oft fest, dass wir, wenn wir die obige Tastenkombination verwenden, unser Telefon am Ende einfach nur in den Schlaf versetzen, oder wir machen einen Screenshot, was frustrierend sein kann, deshalb ziehen wir es vor, diese Schritte zu befolgen, um unser iPhone auszuschalten:

Drücken Sie den Lautstärkeregler nach oben.
Drücken Sie den Lautstärkeschalter nach unten.
Halten Sie nun den Seitenknopf gedrückt.
Ihr iPhone sollte Ihnen nun den Ausschalt-Schieberegler anzeigen. Sie können ihn durchziehen, um Ihr iPhone auszuschalten.
Um das iPhone wieder einzuschalten, drücken und halten Sie den Seiten-Knopf erneut.